top of page

Vitamine & Nährstoffe - Wichtige Grundlagen

Vitamine und Nährstoffe sind wichtig für den Körper, da sie für die Aufrechterhaltung von Gesundheit und Wohlbefinden notwendig sind. Es gibt 13 wichtige Vitamine, die der Körper braucht: Vitamin A, Vitamin B1 (Thiamin), Vitamin B2 (Riboflavin), Vitamin B3 (Niacin), Vitamin B5 (Pantothensäure), Vitamin B6, Vitamin B7 (Biotin), Vitamin B9 (Folsäure), Vitamin B12, Vitamin C, Vitamin D, Vitamin E und Vitamin K. Jedes dieser Vitamine hat seine eigenen spezifischen Funktionen im Körper und ist wichtig für die Gesundheit.


Nährstoffe sind Substanzen, die der Körper braucht, um richtig zu funktionieren. Sie umfassen Kohlenhydrate, Fette, Eiweiße, Vitamine und Mineralien. Kohlenhydrate sind wichtig für die Energieversorgung des Körpers, Fette dienen als Energiespeicher und tragen zur Gesundheit von Haut und Haaren bei, Eiweiße sind wichtig für den Aufbau und die Reparatur von Gewebe und Mineralien sind wichtig für die Funktion von Enzymen und dem Skelett.


Eine ausgewogene Ernährung, die eine Vielzahl von Lebensmitteln enthält, die reich an Vitaminen und Nährstoffen sind, ist wichtig, um den Körper mit allem zu versorgen, was er braucht. Obst, Gemüse, Vollkornprodukte, mageres Protein und gesunde Fette sind alle wichtige Bestandteile einer gesunden Ernährung. Es ist auch wichtig, ausreichend Wasser zu trinken, um den Körper hydratisiert zu halten.


Es ist möglich, eine gewisse Menge an Vitaminen und Nährstoffen über die Ernährung aufzunehmen, aber manchmal kann es schwierig sein, genug von bestimmten Nährstoffen zu bekommen. In diesem Fall können Nahrungsergänzungsmittel eine gute Option sein, um sicherzustellen, dass der Körper ausreichend versorgt wird. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Nahrungsergänzungsmittel keine vollständige Ersatz für eine gesunde Ernährung sind und immer von einem Arzt oder einer anderen medizinischen Fachkraft überwacht werden sollten.


1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page